konflikthaus-angebot-stressbewältigung-matejat

Kursangebot Stressbewältigung

Ziel ist es, den Kindern so früh wie möglich, Wege aufzuzeigen, Stress wahrzunehmen und Methoden zu erfahren, etwas für sich zu tun, um Stress und Anspannung besser zu bewältigen.

Die einzelnen Stunden haben folgenden Ablauf:

  1. Input und Einführung zum Thema der Stunde, z.B. Thema Nehmen und Geben
  2. Interaktionsübung, z.B. Tandem oder Kleingruppenübung zum Thema
  3. Yoga: 20 – 30 Minuten, je nach Alter, Kraft und Thema
  4. Entspannung: Stressabbau mithilfe unterschiedlichster Methoden, wie Atemübungen, Massagen, Phantasiereisen, Meditationen
  5. Abschluss: Gedanke oder Geschichten für den persönlichen Alltag mitnehmen

Das Kursangebot zur Stressbewältigung dient im Vordergrund des Erkennens von Stress, zur Entspannung und der Bereicherung der persönlichen Kompetenzen zur Stressbewältigung. Zusätzlich kommt es zu zahlreichen positiven Nebeneffekten, wie z.B.:

  • Förderung von Vertrauen der Kinder untereinander
  • Körperliche Kräftigung und Dehnung durch Yoga
  • Körperwahrnehmung und Verbesserung der Konzentration
  • Selbstreflexion und Entwicklung einer Fehlerfreundlichkeit (Fehler annehmen)
  • Stärkung des Selbstwert durch Perspektivwechsel und Fokus auf Stärken

Für wen:         Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 – 10

Wer:                Kathrin Matejat, Dipl. Pädagogin, Mediatorin und Trainerin

Wann:             wöchentlich 1,5 Stunden

Wo:                 in ihrer Schule

Wie viel kostet das Seminar:  140 € für 2 Schulstunden

Minimale Teilnehmergröße:   6

Maximale Teilnehmergröße: 12

Anmeldung:   kontakt@konflikthaus.de

Anmeldung:   einen Monat vor gewünschten Kursbeginn

Ausschreibungsdokument: Kursangebot Stressbewältigung für Schulklassen (PDF)

Teile diesen Beitrag
Ähnliche Beiträge

Möchtest Du in Kontakt mit uns bleiben?

In unserem kostenlosen Newsletter versorgen wir alle an gewaltfreier Konfliktlösung und Mediation Interessierten viermal im Jahr mit Neuigkeiten.

Stellenanzeigen, Fortbildungen und Literaturtipps, Infos rund um die Mediation, Teambildung und gelungene Kommunikation teilen wir gern mit Dir.

Melde Dich kostenlos an!

Abonniere unseren Newsletter

Wichtiger Hinweis: Mit dem Absenden dieser Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und zustimmen, dass Ihre Angaben und Daten von uns gespeichert werden. Wir speichern Ihre Daten ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuschicken zu können.


Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@konflikthaus.de widerrufen oder sich über den "Abmelden"-Link im Newsletter aus der Empfängerliste austragen. Ihre Daten werden dann von uns gelöscht.