Online-Seminar (Cyber)-mobbing für Pädagog*innen

Online-Seminar (Cyber)-Mobbing für Pädagog*innen

Wir haben ein dreistündiges Seminar aufgelegt, dass Pädagog*innen Methoden an die Hand gibt, wie sie einen Einblick in die Gruppendynamik der Klasse bekommen.

Durch Konfliktanalyse und Klassengespräch können schwelende, heiße und kalte Konflikte, Ausgrenzung und Mobbing thematisiert werden, ohne Betreibende, Mitmachende oder Betroffene zu beschämen. Der Klassenchat ist genauso Thema wie diskriminierende Äusserungen in Chat-Gruppen auch während des Homeschoolings. Die Themen, die Ihnen unter den Nägeln brennen sind unsere Themen.
Fragen Sie nach einem Angebot und mailen Sie an kontakt@konflikthaus.de

Teile diesen Beitrag
Ähnliche Beiträge

Möchten Sie in Kontakt mit uns bleiben?

In unserem kostenlosen Newsletter versorgen wir alle an gewaltfreier Konfliktlösung und Mediation Interessierten viermal im Jahr mit Neuigkeiten.

Stellenanzeigen, Fortbildungen und Literaturtipps, Infos rund um die Mediation, Teambildung und gelungene Kommunikation teilen wir gern mit Ihnen.

Melden Sie sich kostenlos an!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wichtiger Hinweis: Mit dem Absenden dieser Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und zustimmen, dass Ihre Angaben und Daten von uns gespeichert werden. Wir speichern Ihre Daten ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuschicken zu können.


Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@konflikthaus.de widerrufen oder sich über den "Abmelden"-Link im Newsletter aus der Empfängerliste austragen. Ihre Daten werden dann von uns gelöscht.

Abonnieren Sie unseren Newsletter