Kinder in Aktion bei Anwendung Soziales Lernen

Soziales Lernen: Fortbildung zur Trainer*in für Soziales Lernen im Sommerblock 6- Tage | Start Juli 2020

Für Pädagog*innen, Schulsozialarbeiter*innen, Erzieher*innen ...

… Schulhelfer*innen & Ehrenamtliche (Senior Partner in School, Lesepat*innen

Anmeldeschluss: 27. Juni 2020 | für Pädagog*innen, Sozialarbeiter*innen und Ehrenamtliche aus dem pädagogischen Bereich.

Obwohl der Anmeldeschluss vorbei ist, vergeben wir noch 2 freie Plätze.

Viele Schulen haben den Anspruch, das Soziale Lernen zu entwickeln und fest zu verankern. Dieser Kurs bietet für Pädagog*innen das geeignete Handwerkszeug und Unterstützung bei der Erstellung eines paßgenauen Curriculums für die eigene Schule.

Der Kurs behandelt alle 8 Handlungsfelder des Sozialen Lernens multimethodisch im steten Wechsel, damit die Teilnehmenden ihren eigenen Methodenmix finden. Konflikthaus hat eine Cloud mit umfangreichem gut aufbereitetem Übungsmaterial entwickelt, das den Teilnehmenden zugänglich gemacht wird.

Zeitumfang: Die Themen werden wiederkehrend, spiralförmig auf 6 Tage aufgeteilt.

Termine: Sommerblock jeweils 9-16 Uhr
Mittwoch, 29.7., Donnerstag, 30.07., Freitag, 31.07  – Wochenende –
Montag, 03.08., Dienstag, 04.08., Mittwoch, 05.08.2020

Ort: Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin, S-Bhf. Messe-Süd

Zertifikat:
 Die Teilnehmenden bekommen ein Zertifikat, wenn sie 90% der Zeit teilgenommen haben und ein Konzept für Ihre Schule erstellt haben. Dieses kann auch nachgereicht werden.

Zielgruppe:
 Pädagog*innen, Schulsozialarbeiter*innen, Erzieher*innen, Schulhelfer*innen, Ehrenamtliche (Senior Partner in School, Lesepat*innen)

Für Brandenburger Lehrkräfte: Der Kurs wurde vom Ministerium für Bildung (MBJS) als Ergänzungsangebot anerkannt mit der Anerkennungs-Nr.: 200729-35.11-46512-200113.5

Zahl der Teilnehmenden: min. 8 max. 20 Teilnehmer

Trainerinnen-Tandem: Die Fortbildung wird durchgeführt durch zwei erfahrene Trainerinnen.

  • Kerstin Lück Konfliktmanagement/ Deeskalation/Coolness ®️-Training/Mediation
  • Helga Neumann Soziales Training/ Mediation/ Starke Pädagog*innen, Konfrontatives Soziales Training (KSK®️)


Teilnehmerbeitrag:
 850 € incl. USt. 7%

Anmeldeschluss:
 27.06.2020

Flyer: Fortbildung zur Trainer_in für Soziales Lernen | Start Juli 2020 (Download PDF)

Bei Rücktritt nach Anmeldeschluss werden 90% des Betrages einbehalten.

Anmeldeprozedur:
 Sie schreiben uns eine email, Ihre Anmeldung wird per mail von uns bestätigt und Sie bekommen die Kontodaten genannt. Erst wenn Sie überwiesen haben, ist Ihnen der Platz sicher.

Teile diesen Beitrag
Ähnliche Beiträge
streiten lernen für die Schule Beitragsbild

streiten.lernen

> für die Schule < Gerade im Bereich Schule, im Verhältnis von Pädagog*innen, Eltern und Schüler*innen, aber auch untereinander, gibt es naturgemäß viel Konfliktpotential. Alles

Ein Online-Klassenrat bringt die Klasse zusammen und bietet die Möglichkeit des Austausches und Entscheidungen kollektiv zu fällen.

Einführung Klassenrat … online!

Wir haben bereits drei Klassenräte eingeführt in Hessen, drei weitere sind in der Planung Bei der Einführung des Onlineklassenrat ist die 6. Klasse der von